20 Jahre Kompetenz

Für mein Bettgestell?

Ja. Ein Softside Wasserbett lässt sich in der Regel in jeden Bettrahmen integrieren, weil es selbsttragend konstruiert ist. Der vorhandene Bettrahmen wird lediglich für’s Design benutzt und hat keine tragenden Aufgaben mehr. Inside ist die komfortable Lösung, wenn es um eingebaute Wasserbetten geht.
Auf diese Weise wird der Komfort des Wasserbetts mit einem zu Ihrem Schlafzimmer passenden Gestell kombiniert. Modell Inside – Du passt in mein Bett!
Falls Sie einen ausreichend stabilen (mind. 40 mm) und mindestens 22 cm hohen Bettrahmen besitzen, kann man auch eine Hardside-Matratze wählen.